Skip to main content

Hauskreise sind Kleingruppen mit 6-8 Personen. Hierbei wollen wir offen über unseren Glauben reden und unsere Fragen thematisieren. Wir wollen unser Leben teilen und Gemeinschaft leben. Wenn du Interesse hast, Teil eines Hauskreises zu werden, kannst du dich bis zum 16.04.21 unter folgenden Link anmelden: https://forms.gle/YQkicF4bxJdgoyM49

Suchst du außerhalb der Anmeldezeit in der SMD einen HK oder hast Fragen zu den Hauskreisen, kontaktiere uns sehr gerne unter: inreach@smd-karlsruhe.de

Hauskreise im WS 2020/21

Salz und Licht

Ein Thema, welches vielen schon aus dem Hals raushängt. Aber mal ganz ehrlich: Wir brauchen es zum Leben! Ohne Salz schmeckt das Essen fad, ohne Salz wären die Zellen nicht lebensfähig, die Organe würden nicht funktionieren & der Wasserhaushalt geriete aus dem Lot. Ohne Licht keine Photosynthese - also auch keine Atemluft. Es wird kalt und man wird depressiv. Also: was für starke Bilder, mit denen Jesus uns beschreibt! Lasst uns gemeinsam erforschen, was wir zu Themen wie: Strahlen statt prahlen & Durst nach mehr" in der Bibel finden. Der Hauskreis wird wöchentlich donnerstags ab 19h (außer bei Mitarbeitertreffen) stattfinden.

 

Lifestyle Jüngerschaft

Nachfolge neu erleben – was heißt das? In diesem Hauskreis sprechen wir über Grundlagen des Glaubens und lassen uns neu herausfordern. Gemeinsam wollen wir uns mit Hilfe des Kleingruppenmaterials zum Buch „Lifestyle Jüngerschaft“ auf den Weg machen, Jesus besser kennenzulernen. Dafür werden wir uns unter anderem mit dem Vaterherz Gottes, der Person des Heiligen Geistes, unserer eigenen Identität und Selbstannahme und vielen weiteren Themen (du darfst also auch noch ein bisschen gespannt sein:) beschäftigen. Dieser Hauskreis findet wöchentlich jeden Mittwoch statt, sodass auch keine Kollision mit dem Gruppentreff entsteht.

 

Johannes Hauskreis

Wir sind ein bestehender Hauskreis der neue Mitglieder sucht. Da wir uns im nächsten Semester mit Jesus als Person näher beschäftigen wollten, werden wir an jedem Termin ein Kapitel aus dem Johannes Evangelium lesen und uns anschließend darüber austauschen. Wenn du dich dafür interessierst wie Jesus mit seinen Gegnern umgegangen ist, was er selbst von sich behauptet hat oder du dich einfach mit Jesus beschäftigen möchtest, dann wird dir das Johannes Evangelium gefallen. Wie die meisten Hauskreise treffen wir uns zweiwöchentlich an den Dienstagen, an denen kein Gruppentreff stattfindet.

Keine Kompromisse!

„Keine Kompromisse“ von David Platt - ein Buch, das uns schon im vergangenen Semester herausgefordert hat. Einen größeren Teil haben wir bereits im Hauskreis gelesen (wir lesen wirklich gemeinsam während des Hauskreises, keine Vorbereitung notwendig), aber das ist kein Problem um noch mit einzusteigen. Wir freuen uns darauf mit dir zu teilen, was uns bereits wichtig wurde, gemeinsam weiter zu lesen, uns herausfordern zu lassen und praktisch zu werden. Das wird kein Spaziergang, davon kannst du ausgehen! Aber wir wollen uns prägen lassen von Antworten der Bibel und durch tiefgehenden Austausch. Das soll uns zeigen, was Christsein in unserer Gesellschaft wirklich bedeutet.

 

Der Offenbart-Hauskreis

Besonderes Element meines Hauskreises ist der Offenbart Podcast. → offenbartcast.de Simon und Lukas, zwei junge Theologen diskutieren auf unterhaltsame und aufschlussreiche Art und Weise die Apostelgeschichte - in kleinen Dosen. Eine perfekte Ergänzung des Bibelstudiums. Wir werden Teile der Apostelgeschichte lesen. Vor dem Hauskreis können die Teilnehmer den passenden Podcast anhören und im Hauskreis kann darauf aufbauend und darüber hinaus diskutiert werden.

 

Daniel: standhaft glauben im sekulären Umfeld

Der jüdische Prophet Daniel erlebt Ausbildung und Beruf im babylonischen Exil. In einem polytheistischen Umfeld hält er treu und exklusiv an seinem Gott fest. Die Löwengrube kennen wir aus der Kinderbibel, doch auch für uns gibt es etwas zu entdecken: Welche Perspektiven ergeben sich für ein Leben als Studierender in einer pluralistischen Gesellschaft? Wir wollen uns von den Bibeltexten ansprechen lassen, Erfahrungen austauschen und das praktische Leben dabei nicht aus dem Blick verlieren.

 

Männerhauskreis

Im Männerhauskreis nehmen wir die Charaktereigenschaften Gottes unter die Lupe, wie seine Gnade und Liebe, aber auch seine Heiligkeit und Unbedingtheit. Wir stellen passende Fragen, angefangen bei "Wer ist Gott?" über "Was macht Gott denn nun aus?" bis hin zu "Was bedeutet das eigentlich für uns?" Dadurch wollen wir Gott und seine Persönlichkeit auf Grundlage Seines Wortes und mithilfe des Buches "Das Wesen Gottes" besser kennen und verstehen lernen. Dabei werden wir vor allem viel diskutieren, genauer nachfragen und uns über eigene Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen. Wir treffen uns im Zweiwochenrhythmus und freuen uns auf neue Gesichter!